Häsin Hopeline und Hase Hopel sind gerade beim Eier anmalen.  Als Hopel frische Eier holt, kommt die  Hexe und gibt der Hopeline verhexte Rüben zum essen. Die Häsin wird ohnmächtig und die Hexe stielt die ganzen angemalten Eier. Der Räuber beobachtet alles und verschleppt die Häsin in sein Versteck. Hopel bittet den Kasperl und die Kinder um Hilfe. Zusammen können sie die gefährlichen Abenteuer mit den Zauberer und der Hexe bestehen und am Ende die Häsin Hopeline zu ihren Hopel bringen.

Eine tolle Osterhasengeschichte für alle Altersgruppen.